Numerologie: die Zahlen deines Lebens

Was die Zahlen über dich und deine Lebensaufgabe verraten ...

numerologie

Zahlen verraten dir mehr über dein Leben

nummern zahlen spirituell

Buchstaben und Zahlen in Charakteranalyse

zahlen engel

Die richtige Nummer für deinen Erfolg!





numerologie zahlen deutung

Die Numerologie

Numerologie wird oft mit Astrologie in einen Topf geworfen, doch die beiden Methoden haben nicht ernsthaft etwas miteinander gemeinsam. Vielleicht ist die Verwechslungsgefahr dessen geschuldet, dass man für die Numerologie sich des Geburtsdatums und des Names des Fragestellers bedient. Daraus werden Berechnungen angestellt, die Einblick geben in deinen kosmischen Plan. Je Zahl und jeder Buchstabe besitzt eine Schwingung sagt die Numerologie. Verschiedene Zahlenmodule lassen sich damit berechnen wie beispielsweise deine Schicksalszahl, deine Lebenszahl, deine Namenszahl oder auch deine Liebeszahl. Und im Gegensatz zur Astrologie beschäftigt sich die Numerologie ausschliesslich mit Zahlen, die in deinem Leben aufkreuzen und mit denen du zu tun hast.

Auf dem Wege lassen sich Horizonte öffnen, die deinen Lebensplan betreffen, deinen karmischen Plan, deine Talente und Fähigkeiten, deine Charaktereigenschaften und deine Liebeswelt. Das Wesen dieser okkulten Wissenschaft beruht auf den Philosophen Pythagoras, dem man auch den Ursprung dieser Methode zusagt.

Spirituelle Numerologie

Die Numerologie ist vielmehr okkultes Wissen anstatt eine übersinnliche Technik. Die Deutungen resulieren aus den Berechnungen der Zahlen und Buchstaben. 

Was ist Numerologie?

Im Gegensatz zur langläufigen Meinung ist die Numerologie nichts Übersinnliches. Diese Methode ist ganz nah an der Astrologie angebunden. Dabei gibt es ähnlich wie in der Astrologie Varianten, indem man sich verschiedener Horoskope (Partnerhoroskop, Tageshoroskop, Zukunftshoroskop) bedient. Gleichfalls arbeitet die Numerologie mit diverse Möglichkeiten um in verschiedene Lebensbereiche Einblick zu nehmen. Diese spirituelle Methode ist kein Zeichen der Neuzeit, sondern findet sich bereits seit einigen Jahrhunderten in diversen Kulturen wieder.

Wenn du nun deine persönlichen Zahlen kennst, kannst du in Kombination mit Namen und Geburtsdatum sowie Geburtszeit eine Ableitung erhalten. Diese kann dich dabei unterstützen bei Entscheidungen eine erweiterte Perspektive zu erlangen. In der Numerologie wird jedem Buchstaben und auch jeder Zahl eine bestimmte Schwingung zugeordnet. Also eine energetische Wirkung, die sich auf dich selbst und auf dein Umfeld auswirken kann. Dabei werden Berechnungen angestellt, Quersummen von Zahlen genommen und letztlich die Deutung generiert. So lassen deine persönlichen Zahlen eine Prognose zu, was deinen Charakter und deinen Lebensweg betrifft. Aber die  Numerologie deutet nicht nur wer und wie du bist, sondern kann auch Ableitungen aufgrund der Vergangenheit herleiten. Auch in Partnerschaftsfragen kann die Numerologie dir Aufschluss darüber geben, was du in dieser Partnerschaft zu erwarten hast.

Wie werden Botschaften in der Numerologie abgeleitet?

Numerologie kann prinzipiell jeder erlernen, denn sie bedient sich einer klaren Technik, die nichts über übersinnlichen Künsten zu tun hat. Zahlen und Buchstaben spielen hier eine Rolle und zwar diese, die dich von Geburt an begleiten. Das Geburtsdatum oder dein Name sind hier wesentliche Elemente. Quersummen, Additionen und andere Methoden führen dazu, dass sich Zahlen heraus kristiallieren. Diese haben eine bestimmte Bedeutung und ergeben letztlich die Botschaft.  

Beispiele: Wie lautet deine Hausnummer oder dein Autokennzeichen und gibt es eine Botschaft, die sich dahinter verbirgt? Welche Zahlen sind deine Glückszahlen und welche solltest du besser meiden? Man spricht davon, dass es Zahlen gibt, mit denen man sich besser nicht beschäftigt. Wohnen sollte man nur mit der Hausnummer, die zu dir passt und dir Wohlbefinden ermöglicht. Und dein Autokennzeichen, wenn es die richtigen Zahlen enthält, sorgt dafür, dass du unfallfrei bleibst.