Spirituelles Leben und Esoterik …

Hellseher – Wahrsager und Zukunftsdeuter können dir dein Leben nicht abnehmen. Aber du kannst einen Blick erhaschen in eine erweiterte Sichtweise, die dir vielleicht hilft, deine Situation besser zu versehen.

Spiritualität im Alltag

Doch was macht das Leben aus und was die Fragen, die uns im Alltag belasten? In diesem Magazin werden genau diese Themen angesprochen. Und zwar solche, mit denen wir immer irgendwie zu tun haben.

Ob es sich um Freundschaften, Liebschaften, Bündnisse oder Bekanntschaften handelt – überall treffen wir auf Menschen, die vielleicht mit unserem Karma ein Thema haben. Um das alles zu verstehen, muss dir zunächst klar sein, was deine karmischen Aufgaben in diesem Leben überhaupt sind. Doch nicht nur dein Karma gehört zu deinem Leben. Der Lebensplan ist das Handwerkzeug dazu. Bist du noch im Flow deines Lebensplan oder schon längst abgerückt von diesem Pfad? Wir beantworten diese Fragen und woran du erkennen kannst, wo du jetzt gerade stehst!

Manchmal reicht es zu wissen, was die Karten dir verraten. Aber ein anderes Mal willst du vielleicht in Kontakt mit einem verstorbenen Angehörigen treten? Wie geht das alles und was musst du dabei beachten? Das spirituelle Magazin Knowing räumt auch auf mit den Klischees der Esoterik. Wir erklären dir wie Hellsehen und Wahrsagen geht. Und was ein Channelmedium den ganzen Tag so macht...

Aber auch der Wunsch, spirituell zu leben, ist in vielen Köpfen. Doch wie fange ich das an? Wo ist ein Anfang von alledem? In der Meditation oder im Yoga? Spiritualität muss nicht irgendwo gesucht werden, denn sie ist schon längst da. Die Spiritualität ist in dir drin und vermutlich versucht sie auch zu wirken. Doch du bemerkst sie gar nicht, weil dein Alltag dich derart in den Bann ziehst, dass du dafür kein Gefühl mehr aufbringen kannst. Denn deine spirituelle Seite in dir braucht deine Gefühlsebene. Sie ist der Motor zu allem, denn sie ist nicht von materieller Natur, genau so wie deine Seele. Auch der Spirit - der Geist - ist nicht materiell, sondern geistig. Das einfachste ist, sich eines Werkzeuges zu bedienen, was ebenfalls geistig ist und das du kennst. Das Gefühl bzw. die Emotionen wären ein Aspekt, mit dem du arbeiten kannst.

Wer mit beginnt, seine Gefühle und die Intuition besser wahrzunehmen, ist auf dem Weg, sich seiner inneren Spiritualität zu nähern. Du kannst dich trainieren darin, wenn du willst. Du kannst dir Inspirationen von anderen Menschen einholen, wenn du willst. Der Gestaltungsweg für dich persönlich ist stets individuell. Beachte dabei auch immer: wenn du einem Propheten begegnest, der dir sagt, seine Wahrheit sei die einzige Wahre – nehme Abstand! Denn es gibt nicht die einzige Wahrheit, die für alle und für immer gilt. Zumindest nicht in unserer Dimension, in der wir leben und die wir als real wahrnehmen. Du musst für die Entdeckung deiner Spiritualität eigene Werte setzen, mit denen du konform gehst. Die Inspirationen können dir helfen, verschiedene Ansichten zu betrachten und Informationen zu sammeln.

Stress ist Gift für eine spirituelle Entwicklung. Natürlich haben wir alle und irgendwie auch immer Stress. Doch wenn es zu ist, wirst du kaum in der Lage sein, deinen Geist zu beruhigen. Und ein ruhiger Geist ist nötig, um die inneren Sphären wahrzunehmen. Das bedeutet, dass die Entdeckung deiner Spiritualität Zeit benötigt. Es ist keine Sache, die man zwischen Tür und Angel abhakt. Spirituelle Prozesse können bei einem Menschen sich über Jahre hinwegziehen und nie aufhören, denn ständig lernen wir etwas dazu. Der Stress sorgt auch dafür, dass wir vielmehr die kurzen Wege suchen, um etwas zu erreichen. Und häufig ist das der Weg des Egos und nicht der Seele. Zeitmangel und Stress sollten zuvor von dir gemanagt werden, bevor du beginnst, in dich hinein zu horchen. Ansonsten kann es sein, dass du nichts hörst und entmutigst wirst. Doch wenn du das geschafft hast, fühlst du, wie das Leben verständlicher für dich wird. Blicke also hinter die Türen, die dich interessieren. Auch du kannst deine innere Spiritualität stärken und bewusst für dein Leben nutzen.

Tauche in in das spirituelle Magazin und hole dir die Inspirationen für dein Leben, deine Spiritualität und deine Zukunft.

Bloggerei.de

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste