was ist karma

Karmische Helfer aus früheren Leben – Skizze

Karmische Helfer sind Personen, die dein Leben kreuzen und dich bei deiner Karma-Aufgabe unterstützen. Entweder lieferen sie eine Inspiration, eine Denkaufgabe oder sind sogar dein Tutor. Ein Karma-Helfer kann kleine Aufgaben auslösen - manche von ihnen haben auch grössere Herausforderungen für dich im Gepäck.

Diese Helferlein sind aber meistens schon bekannt. Denn möglicherweise habt ihr euch schon häufig karmische Aufgaben gestellt. Und zwar in diversen vorherigen Leben. Doch die Rolle, die der Karma-Helfer dabei eingenommen hat, war eine andere als heute.

Karmische Helfer aus den früheren Leben

Wenn wir es genau nehmen, ist vermutlich deine Mutter nicht nur deine Mutter, sondern eine Person, die diese Rolle eingenommen hat in deinem Leben. Könntest du mit einer Maschine in dein Vorleben reisen, wäre es denkbar, dass du derselben Seele begegnest, die du heute Mutter nennst. Mit dem Unterschied, dass diese im vorherigen Leben deine Schwester ist. Die karmischen Helfer der Vorleben sind heute meistens Familienmitglieder, Freunde oder manchmal auch Beziehungspartner.

Eltern - eine typische karmische Helferrolle

Wenn du eine besonders starke Verbindung spürst zu deinen Eltern (Mutter und/oder Vater), liegt höchstwahrscheinlich eine lange karmische Partnerschaft zugrunde. Man kennt sich! Denn es kann sich um einen Karma-Partner der Vorleben handeln.

Doch bei einem karmischen Helfer verhält es sich etwas different. Ein Karma-Partner trägt nämlich eine grosse und schwere Aufgabe vor. Der karmische Helfer hingegen ist vielmehr wie eine förderliche Nebenrolle in einem Film zu verstehen. Trotzdem kann die karmische Helferrolle grosse Dinge auslösen. Und diese Helferrolle kann dazu beitragen, dass du auf dein Karma aufmerksam wirst.

karmische helfer

In der Skizze kannst du erkennen, wer im aktuellen Leben deine Karmapartner und karmischen Helfer sind. Darunter findest du die möglichen Rollen der vergangenen Inkarnationen und vorherigen Leben.

Der Karmafreund und karmische Helfer und seine Funktion im letzten Leben

Wir sehen, wie vielfältig die Karmafreunde sein können. Dass der Begriff „Freund“ im Zusammenhang mit einem negativen Erlebnis fällt, hat seinen Grund. Denn aus der seelischen Perspektive ist es etwas Gutes, wenn du eine Karmaaufgabe gestellt bekommst. Aus menschlicher Sicht ist das vorgenannte Beispiel einfach nur ein Desaster und sorgt für viel Frust.

Häufig können Autoritätspersonen in diesem Leben auch im Vorleben eine ähnliche Funktion erfüllt haben. So könnte der Chef im letzten Leben ein Richter gewesen sein, der ein Urteil über dich gesprochen hat. Selbt bei deinem Ehepartner ist es denkbar, dass dieser im Vorleben dein Chef war und Macht über dich ausgeübt hat.

Seelenfreundschaften - Wiederbegegnung in derselben Rolle!

Aber es gibt auch Karmafreunde, die keinen grossartigen Aufgaben erledigen müssen. Manchmal gilt es einfach nur eine Botschaft zu übermitteln: es gibt die echte Freundschaft! Und das wären dann wirkliche Freunde: auf Seelenebene und im echten Leben!

So kann es Seelenfreundschaften geben, die immer wieder dieselben Rollen in der Lebensagenda einnehmen. Sie sind ein Freund - und das praktisch in jeder gemeinsamen Inkarnation.

Beispiel: In einer Rückschau mit Personen, die über mehr ihre enge Freundschaft wollten, kam so etwas zum Vorschein. Denn in diesem Leben sind die beiden beste Freundinnen. Und in der karmischen Rückschau kann man dieselben Seelen wieder entdecken.

Und in einer vorherigen Inkarnation waren die beiden Männer, die in einem im Schützengraben lagen. Auch hier sind die beiden beste Freunde. Letztlich stellte sich in einer weiteren Rückschau heraus,dass diese Seelenfreundschaft schon uralt ist. Die beiden haben schon viele Leben gemeinsam gelebt und waren immer befreundet. Nur das Geschlecht wechselte gelegentlich.

Karmische Helfer - Ehepartner & Beziehung?

Natürlich kann auch der Ehepartner als karmischer Helfer fungieren. Meistens dient die karmische Helferrolle dazu, den Partner zu inspirieren. Der Ehepartner könnte dich fördern, dich unterstützen oder deine Motiviation stärken. In dem Fall wirkt der karmische Helfer wie ein Geschenk.

Der Chef - unglaublich, auch ein Karma Helfer aus dem Vorleben?!

Wer gerne vergessen wird als Karmafreund ist der eigene Chef. Dabei sind diese sehr häufig Karma-Helfer. Die emotionale Verbindung ist wohl eher schwach, da der Chef als Respektperson mit dir privat praktisch nichts zu tun hat. Aber dennoch kann er dich herausfordern. Hier spielen diese Themen eine Rolle: Abwertung, Ablehnung, Ungerechtigkeit, Ausbeutung oder Vertrauensverlust.

Dein Chef hat dir immer wieder erklärt, wie unverzichtbar du für das Unternehmen bist? Du fühlst dich geehrt; dein Selbstwertgefühl steigert sich enorm. Doch schon sechs Monate wirst du unter fadenscheinigen Argumenten entlassen?

Und damit rutscht dein Selbstwertgefühl automatisch in den Keller? Das ist so eine Sache, die mitunter einem karmischen Aspekt unterliegt! Und dein Chef hat seine Rolle als karmische Helfer nur zu gut erfüllt. Für dich aber ist das ein Drama schlechthin.

Gelöst wird dieses Karmaproblem indem du dich freimachst von den Bewertungen. Du selbst musst wissen, dass deine Arbeit gut ist. Dann bist du unabhängig von den Phrasen deines Chefs und lässt die emotionale Verletzung nicht mehr zu. Dein Chef jedoch erfüllt jedoch nur seine Aufgabe, die du mit ihm im Vorleben verabredet hast. Er hat seinen Job gemacht! Hast du auch deinen Part erledigt?

Karmafreund und Helfer - seine Aufgaben und Geschenke für dich

Der Karmafreund und Helfer ist wie ein Mittler zu verstehen. Er kann dafür sorgen, dass du auf die karmische Aufgabe aufmerksam wirst. Oder er hilft dir dabei, dein Karma aufzuarbeiten, indem er sich als Gesprächspartner anbietet.

Weiterhin ist es denkbar, dass durch den Karmafreund und Helfer sich deine Denkmuster ändern. Diese karmische Helfer kann nützlich sein, dass du in die nötige Reflektion kommst.

Denn die ist notwendig, wenn man sich in die Karma-Arbeit stürzen will. Landläufig betrachtet man karmische Helfer als diejenigen, die kleinere Karmajobs im Gepäck haben. Karma-Partner hingegen präsentieren die grossen und schwierigen Karmalasten. Doch am Ende ist es gleich, wie man es nennt.

Schau in deine persönliche Karma Analyse und erfahre mehr über dich!