zukunftsdeutung für das Jahr 2022

Zukunftsdeutung für das Jahr 2022 – die Vorhersage

Die mediale Wahrsagung für das Jahr 2022 – Schicksal, Kräfte, Energien und Umbrüche

Nun, wie immer zum Jahresende werfen wir einen Blick in die Zukunft des Jahres 2022. In der Zukunftsdeutung für das Jahr 2022 spielen die alten aber auch neuen Themen eine Rolle. Wie das Individuum das Jahr 2021 empfunden hat, kann jeder für sich selbst beurteilen. Fakt dürfte aber sein, dass wir uns nach wie vor in einer Umbruchphase befinden. Dachten wir doch im Sommer 2021, dass wir Corona bald hinter uns lassen können, sind wir nun eines Besseren belehrt worden. Ganz so schnell verschwindet das Thema auch nicht. Da hilft es auch nicht, dass wir in ein neues Jahr eintreten werden. Auch in dem neuen Jahr ist Trubel und Auffuhr an der Tagesordnung. Die mediale und astrologische Wahrsagung erzählt dir, was in 2022 zu erwarten ist.

Die Prophezeiung für 2022 - ein Raketenumbruch in mehreren Phasen

Ich betrachte die Entwicklung seit dem Jahr 2020 wie eine Rakete. Nach einer gewissen Zeitphase wird die nächste Stufe gezündet. Eine Raketenstufe haben wir bereits erlebt. Und zwar die Zeit der Spaltung. Die Gesellschaft spaltet sich in Geimpfte und Ungeimpfte. Auch in der Zukunftsdeutung für das Jahr 2022 wird das Thema nicht gänzlich vorbei sein. Dazu aber später mehr. Zumindest wird nun die nächste Raketenstufe gezündet. Und nun kommen weitere Lebensthemen dazu. Einfacher wird es dadurch nicht.

Steuern, Lebensmittel und Energiekosten & Inflation im Jahr 2022 - eine Vorhersage

Kommen wir zu den Themen, die uns alle interessieren. Hey, wie es sieht denn mit den Steuern aus? Kommt da etwas auf uns zu? Leider muss ich sagen, dass dies tatsächlich der Fall ist. Und es bleibt nicht bei einer Steuer, die erhöht wird. Es werden vermutlich mehrere sein, die unseren Geldbeutel etwas leerer machen. Und wer nun glaubt, dass die Inflation rückläufig wird und dass das dann alles  irgendwie schon hinhaut, der irrt. Die Inflation wird nämlich noch weiter steigen und die zweistellige Prozentzahl ist durchaus ein realistisches Szenario.

Also unser Geld wird etwas geschröpft. Das Problem dabei ist, dass das Leid davon abhängig ist, wieviel der Einzelne als Einkommen zur Verfügung hat. Wenn du Kaffee liebst, empfiehlt es sich ein paar Päckchen auf Halde zu legen. Der könnte nämlich richtig teuer werden. Dem Millionär kümmert es wohl kaum, wenn die Lebensmittel teurer werden. Wer aber nur ein minimales Einkommen hat, spürt das ganz deutlich. Ich denke, ich brauche nicht zu erwähnen, dass das natürlich auch die Kosten für Energie, Gas und Strom betrifft. Da sitzen wir alle im dem gleichen Boot.

Die politischen Strömungen in der Zukunftsschau für das Jahr 2022

Auch hier im politischen Bereich gibt es viele Umbrüche. Also Brüche in alle in möglichen Bereichen. Wer nun noch glaubt, dass Versprechen eingehalten werden, dürfte sich vermutlich täuschen. Hier geht es auch um wirtschaftliche Verträge zwischen den Ländern. Wenn wir dann wissen, dass wir mehr über regionale Produktionen nachdenken, können wir uns ausmalen, um was es geht. Denn mit den Lieferketten werden wir wohl auch weiterhin Probleme haben. Wenn wundert es, dass bei alledem wieder mal China ganz weit die Nase vorne hat.

Die ganze wirtschaftlich-politische Stimmung ist also aufgeheizt. Zudem kommen einige Dinge ans Licht, die bisher im Hintergrund geblieben sind. Dabei geht es um Manipulation, Bestechung aber auch Korruption. Und Frankreich wird auch ziemlich viele Veränderungen durchmachen. Vielleicht betrifft dies auch die obere Machtliga. Das Spiel „Kurz / Österreich“ könnte sich eventuell wiederholen. Zumindest kommen all die Dinge, die verschlossen bleiben sollten, ans Tageslicht. Und manch ein Politiker wird sich dabei nicht nur fürchterlich schämen. Nun, das wird sicherlich ziemlich interessant werden. Auch die grossen Handelsplattformen oder Computerfirmen könnten davon nicht unverschont bleiben. Die Zukunftsdeutung für das Jahr 2022 verspricht zumindest jede Menge Ärger in Sachen Politik und Handel.

Demos sind üblich im Jahr 2022

Demonstrationen sind in der Zukunftsdeutung für das Jahr 2022 vielmehr als normal zu betrachten. Aber das Wort EU-Impfpflicht werfe ich einfach mal so in den Raum. Ob es soweit kommt oder nicht, ist mir nicht ganz klar. Den Rest könnt ihr euch denken. Doch nicht nur über das Thema wird demonstriert. Es geht auch um die weltpolitischen Dinge, wie beispielsweise Waffen, über die gestritten wird.

Ja und das Wetter – was macht das Klima im Jahre 2022?

Nun im letzten Jahr hatte ich ja für 2021 das Element Wasser angekündigt. Und wir alle kennen das Drama des Ahrtals. Nun kommt ein weiteres Element hinzu und zwar das Luftelement. Wenn ein laues Lüftchen weht, empfinden wir das als angenehm. Doch in 2022 bleibt das Lüftchen nicht lau, sondern baut sich mächtig auf. Stichwort Tornado! Nun sagst du, okay, bei mir hier in Deutschland kommen doch keine Wirbelstürme. Das ist doch in Amerika wo so was stattfindet.

Bevor du dich jetzt ruhig zurücklehnst, bitte ich dich aufmerksam zu bleiben. Es ist nämlich nicht ausgeschlossen, dass auch in Deutschland bzw. in Europa solche Vorkommnisse stattfinden. Zumindest gibt es eine Tendenz dafür. Ob das nun real wird, bleibt dahingestellt.

Auf jeden wird in der Zukunftsdeutung für das Jahr 2022 das Element Luft kräftig mitmischen. Und damit gehen auch Zerstörung und Leid einher. Aber auch das Wasserelement ist wieder präsent. Also wenn schon die Elemente sich aufbrausend positionieren, dann will doch auch das Feuerelement ein Wörtchen mitreden. Also gesellen sich auch noch ein paar Erdbeben dazu.

Und was mit dem Alien? Ein Blick ins Weltall...

Tja, über den Alien habe ich schon 2020 gesprochen. Bei der Zukunftsdeutung für das Jahr 2022 steht nun gewiss kein Telefonat mit einem Alien bevor. Doch ein wenig tut sich in der Sache. Nun bevor wir in Kontakt mit einer solchen Existenz treten, sind zuvor einige Steps nötig. Erst einmal müssen wir überhaupt einen Verdacht hegen über ein intelligentes Leben im Weltall. Nun ist ein Jahr vergangen und ich darf euch sagen, da kommen Fortschritte auf uns zu. Nicht nur, dass wir in der Zwischenzeit viele neue Planeten entdeckt haben. Vielleicht machen wir neue kosmische Entdeckungen die total interessant sind. Und möglicherweise erhalten wir erste Hinweise darauf, dass solche intelligente Lebenwesen denkbar sind.

Trubel, Streit, Drohungen, Konflikte in 2022

Im Groben wird bei der Zukunftsdeutung für das Jahr 2022 weiterhin mit Trubel, Aufbruch und Umbruch zu rechnen sein. Es ist denkbar, dass die Finanzen mehr in den Vordergrund treten. Politisch geht´s rund und mit dem Ausland gibt es viele Auseinandersetzungen. Da werden auch schon mal böse Drohungen ausgesprochen.

Bleibt alle in eurem Gefühl und macht euch nicht so viel Gedanken. Das was geschieht ist ein natürlicher Prozess, wenn man eine neue Zeitenepoche eintritt, so wie es jetzt der Fall ist. Zunächst scheint überall nur Chaos zu herrschen. Doch irgendwann sortiert sich alles und kommt zur Ruhe. Noch müssen wir mit diesem Chaos leben. Aber das alte Leben bekommen wir in exakt der Art und Weise nicht mehr zurück. Auch damit müssen wir klarkommen. Doch das Neue offenbart auch Chancen. Wer sich festklammert an sein altes Leben fährt tut sich nichts Gutes. Am Besten bleibst du flexibel, dann können dir diese Einflüsse nur wenig anhaben.

#2022 #astrologie #vorhersage #zukunftsdeutung #impfpflicht #steuern #inflation #klimaveränderung #ausserirdische #demos #china #umbruch #medial #zukunftsdeutung für das Jahr 2022