Seelen Typus Nummer Fünf – beobachten und wissen

seelen typus 5

Der Beobachter und Wissende

Der Seelen Typus Nummer Fünf kann sich auch als Denker bezeichnen. Er zieht sich gerne mal zurück und denkt nach. Im Allgemeinen haben sie einen ruhigen Charakter und kommen mit wenigen Dingen aus. Menschenansammlungen sind nicht so sein Fall, denn dann könnte er innerlich unsicher werden. Die Minimalisten unserer Gesellschaft könnten durchaus ein Fünfer-Typus sein. Grosse Reden braucht man von einem Fünfer nicht zu erwarten.

Das Sammeln von Informationen und Wissen ist dein Steckenpferd. Und wer ihn dabei stört, fährt nicht gut mit dieser Taktik. Andere Personen könnten sich Sorgen machen und wollen nach dir schauen. Doch das ist überhaupt nicht das, was du willst. Du bist froh, wenn diese Leute wieder weg sind.

Wie sieht dich der Seelen Typus Nummer Fünf selbst?

Gefühle sind ein Thema, mit dem er nichts anfangen kann. Sie entsprechen keiner Logik und sind für ihn nicht interessant. Nur das Denken und die Realität sind das, was für ihn Substanz besitzt. Er ist am liebsten in seiner eigenen Welt und beschäftigt sich mit seinen Themen.

Wer etwas von einem Fünfer erwartet, kann lange warten. Denn so etwas mag der Fünfer gar nicht. Er fühlt sich belästigt und gestört. Und alles, was ihn abhält davon, Informationen und Wissen zu sammeln, ist überflüssig. Seine Energie die braucht er – aber für seinen Intellekt und nichts anderes.

Was denken andere über den Seelen Typus Nummer Fünf?

Wer ihn belästigt wird eine Abfuhr erhalten. Wer ihn mit Emotionen konfrontiert oder sogar welche erwartet, dem geht es nicht besser. Rückzug, Wut oder exzentrische Verhaltensweisen können die Folge sein. Mit einem Fünfer gibt es keine tiefgehenden Gespräche oder deutliche Gefühle.

Für einen Fünfer ist es ein Liebesbeweis, wenn er für dich die Einkaufstüten hereinträgt. Insgesamt ist ein Fünfer kontaktarm unterwegs. Wer sein Partner sein will, muss ein dickes Fell haben und ebenso eher rational als emotional unterwegs sein. Für die Mitmenschen könntest du unpersönlich und überlegen wirken. Durch sein ausgeprägtes Wissen dürfte er als weise gelten. Auch seine Tatkraft wird geschätzt.

Was mag der Fünfer gerne?

Lasse den Fünfer alleine und er fühlt sich wohl. Dann hat er Zeit um über alles nachzudenken und er wird nicht gestört. Gerne mag er als Experte auftreten für sein Sachgebiet. Dann geht es ihm gut.

Das Leid des Seelen Typus Nummer Fünf

Die Kommunikation mit den Mitmenschen fällt ihnen schwer. Die allgemeine Kontaktarmut kann dazu führen, dass er sich isoliert. Sollte er Fünfer die Erfahrung machen, dass er etwas nicht weiss, fühlt er sich hilflos und inkompetent.

Beruf und Begabung

Als Erfinder oder Experte auf seinem Sachgebiet ist der Fünfer gut aufgehoben. Sein Fachwissen dürfte gefragt sein. Auch in stressigen Situationen verliert er sich nicht in Emotionen und bleibt sachlich. Wenn der Fünfer sich entscheiden will, nimmt er sich dafür Zeit und denkt gründlich darüber nach.

Wie kann der Fünfer seelisches Wachstum erfahren?

Wenn der Fünfer mehr seelisches Wachstum wünscht, sollte er mit den Menschen agieren, anstatt sich zu isolieren. Er sollte den Blick auf persönliche Dinge richten, statt sich in der Sachlichkeit zu verlieren. Dann könnte auch sein Gefühlsleben etwas aufgelockert werden.